Kumpir - eine Ofenkartoffel zum Verlieben



Zutaten:


  • Je Person (kommt natürlich auf den Hunger an) eine ca. 200 g schwere Kartoffel
  • je Kartoffel 1/2 EL Butter
  • Salz
Füllung:
  • Knoblauchsoße
    Beispiel einer Füllung- kann je nach Geschmack variieren
  • Speckstreifen
  • Putengeschnitzeltes
  • Tomaten
  • Lauch (angedünstet)
  • Zwiebeln
  • Karotten(angedünstet)
  • Feta
  • Geriebener Gouda






Die Kartoffel waschen und auf ein Stück Alufolie legen
Kartoffel mit Olivenöl bepinseln
Die Kartoffeln waschen und auf einer Alufolie mit etwas Olivenöl bepinseln
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen

Die Kartoffeln mit der Alufolie einwickeln

Auf ein Backblech legen und bei 200 Grad backen
 Die Kartoffeln in der Alufolie einwickeln und für ca. 1 1/4 bis 1 1/2 Stunden in den Backofen geben (größere Kartoffeln brauchen natürlich länger)

Die Kartoffel ist fertig, wenn man mit einem Messer leicht hineinschneiden kann.

Alufolie öffnen und mit einem Messer einschneiden.

Die Kartoffel in der Mitte aufschneiden (nicht durchschneiden), Butter und etwas Salz hineingeben und mit einer Gabel alles mit dem Kartoffelfleisch verstampfen

Wir haben dazu gleich noch etwas Käse dazu gegeben, sodass alles schön verloffen ist.
Anschließend mit gewünschten Zutaten füllen.



Keine Kommentare: