Pizza Muffins Deluxe - besser und einfacher geht's nicht! In vier Schritten zum Genuß.












Zutaten:

Teig:
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 320g Weizenmehl
  • 1 1/2 bis 2 TL Salz
  • 100g Milch
  • 80g Schlagsahne
Füllung:
  • Tomatensoße (1 Päckchen Spaghetti Napoli von Maggi)
  • Emmentaler Block Käse ca. 100g 
  • 30 g Salami oder Speck
  • Salz/Pfeffer
  1. Alle Teigzutaten (am besten mit einer Küchenmaschine) miteinander verkneten und mind. 30 Minuten bis ca. eine Stunde abgedeckt gehen lassen.
    Den Teig auf einer gut bemehlten Fläche  in Rechteck-Form dünn ausrollen.

 2. Anschließend ziemlich bis zum Rand den Teig mit der Tomatensoße (nach Packungsbeilage  
    zubereiten und etwas kalt werden lassen) bestreichen.
    Ich habe dazu die Soße noch mit etwas Salz und Pfeffer bestreut, es gibt hier auch gut Pizza-    
    Gewürze, die sich eignen.

 Den Käse, sowie die Salami in kleine Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen (siehe Bild)


3. Nun von der breiteren Seite her dünn aufrollen.


4. Die Pizza - "Wurst" in ca. 7-12 cm breite Stücke schneiden und in gefettete Muffinmulden setzten (leicht hineindrücken)

Hier eigenen sich auch super Muffinbackförmchen - Vorteil: Form bleibt sauber, Hände bleiben  
    relativ sauber und es lässt sich gut als Fingerfood reichen.


Und ab in den Backofen für ca. 40 Minuten bei 190 Grad Heißluft.
Herausnehmen & etwas abkühlen lassen.



Kommentare:

Anastasia Franik hat gesagt…

Liebe Eve, das sieht super lecker aus:-)Ich habe Dich für den Liebsten Blog Award nominiert:-) Ich hoffe das freut Dich und hoffe, dass Du mit machst:-) -> http://siasoulfood.blogspot.de/2014/08/mirabellen-streuseltaler-liebster-blog.html
Viele liebe Grüße
Sia

Anonym hat gesagt…

Habe ich heute in einer Variation gegessen. War sehr lecker! Daumen nach oben.