Pikanter Brotaufstrich

Immer nur Käse und Wurst auf das Brot zu machen wird doch auf Dauer langweilig oder?

Aus diesem Grund gibt es heute für euch einen hammer leckeren und vor allem gesunden Brotaufstrich.

Bei uns gab es ihn zu Maisbrot mit Tomaten und ein paar Gurkenscheiben.

Ich habe das Hauptprodukt von dem Landwirtschaftsbetrieb Böres zu Verfügung gestellt bekommen und ich bin wirklich begeistert von seinen Produkten.

Falls ihr neugierig seit und mehr erfahren wollt, dann klickt euch weiter :)






Zutaten ( für ca. 3 Portionen):

  • 1 Avocado
  • 1/2 Fleischtomate, enthäutet
  • Saft aus einer halben Zitrone
  • 50 g geschroteter Grünkern
  • 2-3 TL Gewürzmischung (hier schwöre ich auf den Pariser Pfeffer von Mieke's Gewürze)
  • 1-2 EL Sahne
  • Salz 
  • Petersilie, kleingehackt
  1. Die Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch heraus löffeln. 
  2. Zusammen mit der klein geschnittenen und enthäuteten Tomaten und dem Grünkern in einen Mixer geben oder mit einem Pürierstab pürieren.
  3. Den Zitronensaft hinzu geben, ebenso wie die Gewürzmischung und die Sahne.
  4. Nochmals gut durchrühren.
  5. Zu guter Letzt mit Salz und Petersilie abschmecken.




    Bei diesem Rezept habe ich nun das erste Mal Grünkern von dem Landwirtschaftsbetrieb Böres verwendet.

    Ich habe hierbei den geschroteten Grünkern benutzt und ich muss sagen, dass er diesem Brotaufstrich einen super leckeren Geschmack verleiht.

    Grünkern ist nicht nur besonders nahrhaft, sondern auch ein regionales Produkt.

    Auf jeden Fall werde ich in Zukunft öfter etwas damit ausprobieren.

    HIER kommt ihr auf seine Facebook Seite und könnt ganz leicht das Grünkern bestellen.



Keine Kommentare: