Schnelle und gesunde Brötchen


Es muss mal wieder schnell gehen?

Der Bäcker ist zu weit weg oder Sie haben einfach keine Lust aus dem Haus zu gehen?


Das alles ist kein Problem!

Mit diesen super leckeren Brötchen sind Sie nicht nur in Handumdrehen fertig, sondern machen auch noch was für Ihre Gesundheit.

Und es gibt doch nicht besseres als lauwarme Brötchen!!



Zutaten ( für 8 Brötchen):


  • 200g Dinkelmehl
  • 50g Weizenmehl
  • 50g Kokosmehl oder auch hier Weizen-, Dinkelmehl nehmen
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 300g Magerquark
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Leinsamen + 2 EL Sonnenblümenkörner
  1. Alle Zutaten in eine Schüssel und gut miteinander verkneten.
  2. Kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen.
  3. Jedes Brötchen mit etwas Wasser beträufeln und in den Backofen bei 200 Grad ca. 20 goldbraun backen.
    Nicht zu lange drinnen lassen, sonst werden sie zu fest!
Und schon fertig. Kurz auskühlen lassen und genießen.

TIPP: Probiert die Brötchen doch mal mit Sesam aus.

Keine Kommentare: