Perfekter Wrap für alle Fälle

Mhhh, dieser Wrap schmeckt einfach genial.
Geeignet als Snack, zum Salat, Grillfest oder als Hauptspeise. Hier kommt jeder auf seinen Genuss.




Zutaten Teig: ( ergibt drei Wraps)


  • 50g Weizenmehl
  • 50g Dinkelmehl
  • ca. 70g Wasser 
  • 1/4 TL Salz
  1. Alle Zutaten vermengen.Je nach dem wird etwas mehr Mehl oder Wasser benötigt.
  2. Drei gleich große Kugel formen und sie für ca. 15 min mit einem feuchtet Tuch abgedeckt stehen lassen.
  3. Die Kugeln nun mit einem Wallholz zu hauch dünne Fladen rollen.
  4. 1 EL Kokosöl in der Pfanne erhitzen und den Fladen ca. 2 min von jeder Seite kurz anbraten.
  5. Die Fladen auf einem Teller stapeln, falls sie erst später belegt werden mit einem feuchten Tuch bedecken.

Die Füllung hierbei kann natürlich je nach Geschmack variieren.

Meine Füllung bestand aus : 
  • geriebenen Parmesan
  • klein geschnittenem Schwarzwälder Schinken
  • Tomaten
  • Eisbergsalat
  • Soße: Kokosmilch, etwas Schmand+Magerquark, Pizzagewürz, Spagettigewürz, Würze, Essig, Pariser Pfeffer
  • Zwiebel
Aber hierbei ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß und lasst es euch schmecken.

Keine Kommentare: