Mangold mit Hähnchen

Wird leider viel zu selten gegessen, wird aber definitiv öfters auf dem Teller landen, wenn ihr es ausprobiert habt ;)




Zutaten:

Mangold:
  • eine Staude Mangold
  • Kokosmilch
  • Schuss Weißwein
  • Pfeffer, Muskat, Salz
Hähnchen:
  • Hähnchenfleisch
  • Kokosmehl
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver (süß)


  1. Den Mangold in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden und in eine Pfanne mit Kokosöl kurz anbraten, danach mit einem kleinen Schuss Weißwein ablöschen und für ca. 10 garen lassen.
  2. 2 EL Kokosmilch dazugeben und kräftig pfeffern und salzen.
    Für etwa 4 min weiter köcheln lassen.
  3. Das Hähnchenfleisch klein schneiden, pfeffern und salzen und mit ca. 1 EL Kokosmehl panieren.
    Kräftig in einer Pfanne mit Kokosöl anbraten.
  4. Hähnchen mit Mangold servieren, super dazu passen auch angebratene Nudeln und Chiabatta.

Keine Kommentare: