Brotsalat Ruck - Zuck

Dieser Salat ist einfach nur köstlich. 

Und da ich zu faul bin die Brotscheibe in die Hand zu nehmen, wird sie hier einfach dem Salat beigefügt. 
Viel Spaß und lasst es euch schmecken!




Zutaten: (4 Portionen)

  • 2 Scheiben Brot ( Walnussbrot, Dinkelbrot, Weisbrot, o.a.)
  • Eisbergsalat
  • 5 Scheiben Salami + 20 g Speck gewürfelt
  • 40 Emmentaler ( am Stück)
  • 10 Leinsamen
  • 1/2 Naturjoghurt
  • Zitronensaft, Würze, Essig
  • Salz, Pfeffer
  • Kokosöl ( oder anderes Öl)
  1. Den Eisbergsalat waschen, klein schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Die Hälfte des Emmentalers über den Salat reiben
  3. Die Brotscheiben klein würfeln und in einer Pfanne in dem Öl schön anbraten, auf den Salat geben.
  4. Die Leinsamen zusammen mit dem Speck und der Salami anbraten und ebenfalls auf den Salat geben. ( Das Öl aus der Pfanne sollte mit auf den Salat)
  5. Restlicher Käse darüber reiben.
  6. Aus Naturjoghurt, Zitronensaft, Gewürzen, Essig und Würze ( Maggie) das Dressing abschmecken und zu dem Salat geben.
  7. Bei Bedarf noch etwas Petersilie oder Schnittlauch dazu geben.


Keine Kommentare: